Deine Geburtsurkunde wurde in eine Schuldverschreibung umgewandelt… im Wert von Milliarden!

birth certificate

am 2. August 2013 auf http://briankellysblog.blogspot.de

Übersetzung: Océane

Original Post hier.

Wer hat gewusst, dass hier auf unseren [amerikanischen] Geburtsurkunden “American Bank Note Company” steht!? Mir erschließen sich heute so viele Zusammenhänge, dass es mich schwindelt… Ich bin wirklich bestürzt. Doch diese Art der Bewusstwerdung soll nicht bewirken, dass der Leser sich machtlos fühlt, sondern ermächtigt.

Dass das alles so lange laufen konnte, ist das direkte Resultat unseres kollektiven Unwissens. Ich weiß, dass dieses Zeug nicht einfach zu glauben ist, geschweige denn zu verstehen, speziell für die neu Erwachten, und besonders für jene, die immer noch schlafen. Genau aus diesem Grund zwang ich mich, an dieses Zitat zu denken: „Der Aufruhr, den eine Wahrheit verursacht, ist direkt proportional dazu, wie tief der Glaube an die Lüge war. Nicht über die Tatsache, dass die Welt rund ist, haben sich die Menschen aufgeregt. Sondern darüber, dass die Welt nicht flach war. Wenn ein gut verpacktes Netz aus Lügen den Massen über Generationen hinweg verkauft worden ist, dann erscheint die Wahrheit völlig grotesk und ihr Verkünder wie ein rasender Verrückter.“ –Dresden James

Als die Vereinigten Staaten ihren Bankrott erklärten, alle Amerikaner als Sicherheit für die nationalen Schulden verpfändeten und das gesamte Gold konfiszierten, wodurch sie das Zahlungsmittel eliminierten, übernahmen sie auch die gesetzliche Verantwortung dafür, euch eine neue Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Sie taten es, indem sie etwas schufen, das als „Exemption“ [Ausnahme, Freistellung] bekannt ist – eine Freistellung von jeglicher Zahlungsverpflichtung. In der Praxis bedeutete dies, jedem Amerikaner etwas zu geben, womit er zahlen könnte, und dieses „Etwas“ ist euer Guthaben.

Euer Wert für die Gesellschaft wurde dann und wird immer noch berechnet, indem versicherungsmathematische Tabellen verwendet werden und bei der Geburt Schuldverschreibungen gemäß dieses „Durchschnittswertes“ geschaffen werden. Ich glaube, dass dieser Wert aktuell zwischen einer und zwei Millionen Dollar liegt. Diese Schuldverschreibungen werden durch deine Geburtsurkunde gesichert, welche so zu einem Zahlungsmittel wird. Diese Anleihen werden verpfändet, gehandelt, bis ihr Wert für alle Absichten und Zwecke unbegrenzt ist. All dieses erschaffene Guthaben gehört technisch und rechtmäßig euch. Tatsächlich solltet ihr imstande sein, in Amerika in irgendein Geschäft zu gehen und irgendetwas zu kaufen, dem Verkäufer zu sagen, es über euer Exemption-Konto zu verrechnen, welches durch eine 9-stellige Nummer gekennzeichnet wird, die ihr als eure Sozialversicherungsnummer ohne Schrägstriche erkennen werdet. Dies ist euer EIN, was Exemption Identification Number bedeutet.

Ergibt es nun langsam einen Sinn? Die Vorstellung, dass ihr eines Tages vertrauensvoll in eure Bank geht, um rechtmäßig, legal und ethisch korrekt einen Anteil EURES Wertes auf euer Konto einzuzahlen, ist doch gar nicht so weit hergeholt! Warum sollten wir nicht imstande sein, ein paar Milliarden Dollars auszuzahlen, die wir erschaffen haben, gesichert durch unsere Arbeitskraft, nur damit sie uns dann wieder von den Leuten gestohlen werden, die behaupten, UNSERE kollektiven Interessen zu vertreten? Das ganze Konzept des „Energieraubs“ fängt nun an, immer mehr Sinn zu ergeben, nicht wahr?

Mehr über euren Strohmann in diesem Artikel (englisch; deutsche Übersetzung folgt):http://briankellysblog.blogspot.com/2013/07/the-story-of-your-enslavement-meet-your.html

“Die Geburtsurkunde hat eine FIKTION (den Namen des Babys in Großbuchstaben) erschaffen. Der Staat / die Provinz verkauft die Geburtsurkunde an das Handelsministerium des Unternehmens USA, welches darauf eine Schuldverschreibung platziert und sie dadurch zu einem Zahlungsmittel macht. Gleichzeitig wird die Fiktion namens STROHMANN im Depot des Unternehmens USA platziert. Eine Repräsentation der erschaffenen Fiktion gab man der BAR (British Accredited/Accreditation Registry), welche im Besitz und unter der Leitung der Krone ist, um die Fiktion (von der die meisten glauben, wir selbst wären es) für den Zugriff Dritter verfügbar zu machen. Unterschätzt nicht die Macht dieses Tricks. Er soll uns dazu bringen, mit den Feds [Verfassungsschützer] Verträge einzugehen, damit sie unser Eigentum „rechtmäßig“ konfiszieren können. Alle diese Verträge tragen unsere Unterschrift nur deshalb, weil korporative Fiktionen keine Verträge schließen können (nur natürliche Wesen haben das Recht Verträge zu schließen – und das Recht keine Verträge zu schließen). Da es keine vollständige Offenlegung gibt (es wird uns nie gesagt, dass wir per Unterschrift das weggegeben haben, wovon wir dachten, es gehöre uns), sind diese Verträge Betrug. Und daher sind wir nach wie vor die rechtmäßigen Eigentümer, und der Gewinn, den die Feds mit dem Verkauf unserer Wertpapiere (unser Besitz) erwirtschaften, gehört uns und muss einem Fonds zu unseren Gunsten zugeführt werden. Ansonsten ist das Betrug. Da sie nicht wegen Betrugs angeklagt werden wollen, mussten die Feds für uns eine Wiedergutmachung erschaffen… und hoffen, wir würden sie nicht entdecken.“

Um den Prozess rund um die Geburtsurkunde (Registrierung) besser zu verstehen, klickt bitte hier.(Englisch, Übersetzung folgt)

“Das beste Beispiel für die Auswirkungen der Registrierung ist die Geburtsurkunde. Eine bankrotte Entität – Stadt, Bundesstaat/Provinz, Land – kann im Handel nicht operieren. Was tut sie also? Da die USA seit Jahrzehnten bankrott sind und zur Deckung keine Substanz wie Gold und Silber haben, ist das einzige Vermögen, das sie haben, Männer und Frauen sowie unsere Arbeitskraft. Wir sind die Absicherung für das Darlehen der Weltbank. Jeder von uns ist registriert, durch den Antrag auf eine Geburtsurkunde. Das Finanzministerium fertigt auf die Geburtsurkunde eine Schuldverschreibung aus, und diese wird an einer Börse verkauft, dann von der Federal Reserve Bank gekauft, welche sie als Sicherheit verwendet, um Banknoten herauszugeben. Die Schuldverschreibung wird bei der Depository Trust Corporationtreuhänderisch für die Feds verwaltet. Wir sind die Bürgen/Sicherheit für die besagte Schuldverschreibung. Unsere Arbeitskraft/Energie ist zu einem zukünftigen Zeitpunkt fällig. Dadurch werden wir zur „Übermittlungseinrichtung“ bei der Übertragung von Energie.

Um die notwendigen Güter und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, erschuf die Regierung der Vereinigten Staaten eine „kommerzielle Schuldverschreibung“ [commercial bond] (Schuldschein), indem sie Eigentum, Arbeitskraft, Leben und Körper ihrer Bürger zu Zahlungsmitteln für die Schulden (Bankrott) erklärte. Diese kommerzielle Schuldverschreibung hat aus uns allen ein bewegliches Gut (Eigentum) gemacht. Wir sind nichts weiter als „menschliche Ressourcen“ und Schuldenabsicherung. Dies geschah ohne unser Wissen oder/und unsere Einwilligung durch die Registrierung unserer Geburtsurkunden. Wenn Mütter eine Geburtsurkunde beantragen, wird dieser Antrag registriert. Der rechtmäßige Titel ihres Babys wird dann von der Mutter auf den Staat übertragen. Der Mutter wird der wirtschaftliche Titel [equitable title] ihres Babys überlassen, das sie gegen eine Gebühr – eine „Gebrauchssteuer“ – verwenden kann. Und da dieses Eigentum ihr nicht länger gehört, muss sie es so behandeln, wie der Besitzer es will.“


Beweis: ALLE deine Schulden sind VORAUS-BEZAHLT!

prepaidam 2. Aug. 2013 auf http://briankellysblog.blogspot.de

Übersetzung: Crae’dor

Neulich hatte ich eine Diskussion mit einem Freund, als ich auf Facebook fragte: „Wenn du herausfinden würdest, dass deine Hypothek, Autokredit, Studentendarlehen, Kreditkarte eine betrügerische Schuld ist, würdest du sie weiterhin abzahlen?“ Zu diesem Posting hatte ich einen Link beigefügt zur Key Bank, die ein Darlehen erlassen hat.

„Wenn ich von jemand Geld borge, werde ich es zurückzahlen. Es ist mir gleich ob es Mafia, eine selbst gemachte Organisation, oder eine Bank ist. Stehlen ist stehlen, egal was du glaubst, zweimal falsch macht es nicht richtig.“

Das Problem mit dieser Antwort ist, dass sie auf zurückblickende Ansichten darüber basiert, was Geld und Darlehen WIRKLICH sind. Was, wenn all das, was uns je durch das System beigebracht wurde, was wir glauben sollen bezogen auf Geld und Kredit, eine Illusion ist? Ja, es ist so. Viele, die diesen Artikel gelesen haben, wissen es bereits. Sogar diejenigen, die wissen, können es immer noch nicht fassen, wie das System in Wirklichkeit arbeitet. Glaubt mir, „sie“ machen einen extrem guten Job die Wirrheit im Verborgenen zu halten. Dieser Artikel hatte einen phänomenalen Job getan, indem er in sehr simple, einfach zu verstehende Begriffe aufgebrochen wurde. All die vorgelegten Fakten sind durch harte Daten untermauert. Ebenfalls liegt dem als Beispiel ein Antwortschreiben der AT&T zu den umstrittenen Kosten zugrunde, wobei die streitende Partei darum bat, die geförderten Mittel von ihrem „im Voraus bezahlten Schatzkonto“ zu nehmen, um die „angebliche“ Schuld zu begleichen. Was von diesem Blogger nicht mitgeteilt wurde: die der AT&T vorgelegte Dokumentation; ich arbeite daran, sie von ihm zu bekommen.

Bevor ich ins Eingemachte des brillanten Artikels komme, hier ein paar überlegenswerte Fakten zur Antwort an meinen Freund auf Facebook:

Eine durch einen Kredit erschaffene Einlage ist eine Schuld, die auf Verlangen des Einlegers bezahlt werden muss, genauso wie eine Schuld, die aus der Einlage eines Kunden von Schecks oder Geldmitteln bei der Bank entsteht. Natürlich zahlen sie [die Banken] Darlehen nicht wirklich mit dem Geld aus, das sie als Einlagen erhalten. Wenn sie das täten, würde kein zusätzliches Geld geschaffen werden. Wenn sie Darlehen vergeben, akzeptieren sie Schuldscheine im Austausch für ein Guthaben, das dem Konto des Darlehensnehmers gutgeschrieben wird.- Federal Reserve Bank, Chicago, Modern Money Mechanics, S. 6

Es ist den Banken untersagt, ihr “eigenes Geld” aus ihrem eigenen Vermögen oder von anderen Einlegern zu verleihen. Woher kamen also die $$$? Der Vertrag, den wir unterschrieben haben (Schuldschein), wurde durch die Bank in ein „Zahlungsmittel“ konvertiert und wurde so zu einem in den Kontobüchern der Bank verzeichneten Vermögen. Gemäß UCC 1-201 (24) und 3-104 war es unsere Unterschrift auf dem Schein, welche die $$$ erschaffen hat.

Unser Schuldschein (“Geld”) wurde genommen, als Vermögen der Bank erfasst und von der Bank gegen Bargeld verkauft, ohne dass uns für unseren Schuldschein eine „gleichwertige Gegenleistung“ gegeben wurde. Die Bank gab uns einen Einzahlungsbeleg als Empfangsbestätigung für das Geld, das wir ihnen gaben, genau so wie ihn die Bank normalerweise ausstellen würde, wenn wir eine Einzahlung bei der Bank vornehmen. Sie haben dann ein Konto bei der Bank erstellt, das diese $$$ enthält, die wir gerade erschaffen haben. Ein Scheck wurde für dieses Konto herausgegeben mit unserer Unterschrift, und dieses Konto ist die Quelle der Geldmittel hinter dem Scheck, das wir als „Darlehen“ bekommen haben.

Die Bank riskierte kein eigenes Vermögen bei dem sogenannten “Darlehen” an uns. Vielmehr benutzte sie unseren Schein, um den Verkäufer [des Hauses, das Hausbau-Unternehmen…] zu bezahlen, mit dem Ziel, eigenes Vermögen daraus zu ziehen, und nutzte auch den Nennwert unseres Scheins als „Kapital“ [principal], von dem sie behauptet, ihn uns „geliehen“ zu haben und für den sie nun Zinsen verlangt. Von Seiten der Bank gibt es keine Gegenleistung, also hat die Bank nichts zu verlieren. Sie kann unter keinen Umständen einen Verlust erleiden. Da eine Gegenleistung für einen durchsetzbaren Vertrag essentiell ist und sie den Schein von uns durch Betrug erhalten haben, ist die gesamte Transaktion / der gesamte Vertrag Betrug.

Hypothekenverträge sind in einer Weise verfasst, dass es aussieht, als würde die Bank uns Gelder leihen, bevor sie unseren Schuldschein / Hypothekenvertrag erhalten hat, so dass die Bank diesen als Einzahlungsbeleg nutzen und verkaufen kann. Im Vertrag steht: „Für ein Darlehen habe ich … erhalten…“, aber ihr habt es noch nicht erhalten. In Wirklichkeit haben wir den Hypothekenvertrag unterzeichnet und diesen der Bank übergeben, bevor die Bank uns die Geldmittel gegeben hat. Also erschuf der Darlehensantrag die Geldmittel (er trägt unsere Unterschrift), und der Schein (mit unserer Unterschrift) deckte die Geldmittel zur „Rückzahlung“ des Darlehens. Ein weiterer konstruierter Betrug. – Mary Elizabeth Croft

Hier ist der Link zu dem original Artikel. Auf diesem Blog gibt es auch viele andere wunderbare Artikel um zu forschen. Worauf ich aufmerksam machen möchte, ist, dass der Gentleman bei vielen Gelegenheiten vorschlägt, ein UCC-1 Financing Statement einzureichen, um die Rechte deines Strohmannkontos zurückzugewinnen. Aber die durch den One People Public Trust eingereichten UCC Dokumente haben dafür gesorgt, dass dieser Schritt bereits für JEDERMANN auf dem Planeten effektiv gemacht wurde. Deswegen ist es nicht mehr notwendig, dass jedes Individuum es für sich selbst macht. ~ BK

Obwohl sie weder Recht, Anspruch oder Pfandrecht haben, haben die Banker aufgrund deiner Geburtsurkunde im Moment den “Titel” auf dich. Du kannst die Kontrolle wieder erlangen, indem du einfach eine Bekanntmachung bezüglich des Pfandrechtes gegen deine Geburtsurkunde einreichst. Bekanntmachungen zum Pfandrecht werden jeden Tag gemacht. Banken reichen regelmäßig Pfandrechte bei dem Handelsministerium ein, um ihre Interessen an allen Eigentumsarten zu überprüfen und zu bestätigen… Häuser, Autos, Ausrüstung. Es wird sehr einfach gemacht, indem der Staatsekretär oder das Handelsministerium kontaktiert wird, das Finanzstatement UCC-1 vorgelegt wird und das Eigentum als Sicherheit eingetragen wird. Das gleiche kann mit deiner Geburtsurkunde getan werden, die dein Eigentum ist. Du und nur du kannst die Bekanntmachung der Pfändung vorlegen. Du und nur du kannst den Wert des Eigentums bestimmen. Nachdem du in Gottes Augen unbezahlbar bist, sollte der Wert auf deinem UCC-1 UNBEGRENZT sein.

In diesem Fall ist die Regierung das „Unternehmen“. Weil du zugestimmt hast, für den Rest deines Lebens für die Regierung, für die Firma zu arbeiten, stimmte die Regierung (Unternehmen) zu, all deine „Schulden“, die du dir während deines Lebens auflädst, zu „bezahlen“. Überrascht dich das etwa? Sollte es auch. Niemand hat dir gesagt oder gezeigt wie du diese Informationen nutzen kannst. Im Austausch gegen deine Geburtsurkunde und deinen Antrag auf Sozialversicherung, die sie als Sicherheit für die Reduzierung ihrer Schulden bei den Banken verwendeten, versprach die Regierung (Unternehmen), deine Schulden zu zahlen. Du arbeitest für die US Regierung ALS SICHERHEIT FÜR DIE NATIONALEN SCHULDEN an die Banker. [Anm. d. Ü. das gilt für alle Regierungsunternehmen]

Welche Schulden du auch hast, sie sind bereits im Voraus bezahlt.

Es ist richtig, deine Schulden sind „im Voraus bezahlt“ mit dem was als „money of accounts“ [Werteguthaben] bekannt ist. Es gibt keine wirkliche Substanz oder „money of exchange“, wie Gold oder Silber; nur Bilanzkorrekturen und Aufrechnungen. Die US Regierung stimmte zu, es für dich zu tun, als sie bereits 1933 die House Joint Resolution (HJR) verabschiedete, kurz nachdem die Nationale Sicherheit und Bankenferien von Präsident Roosevelt ausgesprochen wurden. Du bist bei diesem Programm bereits bei deiner Geburt angemeldet; es ist nur so, dass es dir BISHER keiner gesagt hat!

Wie in allen guten Firmen bot die US Regierung ihren „Arbeitsbienen“ Versicherungsleistungen. Sie haben uns Versicherung angeboten, wenn wir das SS-5 Formular ausfüllen, auch bekannt als „Antrag auf Soziale Leistungen“ [“Application for Social Security Benefits”]. Das ist der Köder, den sie benutzen, um uns dazu zu bringen, uns als ihre Sicherheit für die nationalen Schulden zu verpflichten. Das ist auf ein Shepard Towners „Mutterschaft-Gesetz“ zurückzuführen, das dafür gedacht war, jungen unverheirateten Müttern und ihren Kindern zu helfen. (Deswegen fragen sie nach dem Mädchennamen bei dem „Antrag auf Lebendgeburt“. Wie man sieht, werden wir alle als Bastarde gesehen mit der Regierung (Unternehmen) als unserem „Papi“.

Das SS-5 [Formular] ist in Wirklichkeit eine Vollmacht für ein Unternehmen, das die Versicherungsleistung auf dich ausgestellt hat, den echten Mann oder die echte Frau. Die Vollmacht wurde von dem Unternehmen erbracht, der Regierung. Wenn sie ein neues Konto einrichten, stilisieren sie den Namen in GROSSBUCHSTABEN. Es gibt sehr wenige Mensche,n die üblicherweise eine Unterschrift GROSSBUCHSTABEN leisten. Dein JOHN H. DOE ist in Wirklichkeit ein Unternehmen. Drucke deinen Nahmen in GROSSBUCHSTABEN wenn du zum Ausdruck bringen möchtest, dass es sich bei dem Namen/Titel um Dein Unternehmen handelt. Du wirst sie auf „deinem“ Führerschein, „deiner“ Steuererklärung, etc. vorfinden. Die Sozialversicherungsnummer ist ein Beweis, dass es eine Versicherungspolice gibt. Der Vorteil, den du daraus ziehst, ist das Privileg der Armee, Marine, Polizei, Feuerwehr, Medizinischer Fürsorge, Pension, etc.

Soweit lief es ganz gut für die Regierung (Unternehmen)… Sie haben dir nur nicht gesagt wie du deine Schulden verrechnen kannst und wie man auf das voraus-bezahlte Konto zugreifen und es nutzen kann; umso mehr Geld für ihre Lieblingsspielzeuge… Kriege, internationale Intrigen, Kontrolle und Dominieren des Weltmarktes etc. Du hast wahrscheinlich in den Nachrichten darüber gelesen oder es in den Abendnachrichten gesehen. Du lässt sie dein Geld nutzen für Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

View this document on Scribd

Das ist ein YouTube Video, zusammengetragen von dem Autor des obigen Bloggs. Es ist nur 15 Minuten lang und wert angesehen zu werden. Ausgezeichnete Daten. „Greife zu auf dein Befreiungskonto“. Das ist GENAU das woran jetzt Heather arbeitet bei der Deklaration von Wert DOV (Declaration of Value), während ich das hier schreibe. Erinnere dich: WIR SIND DIE GLÄUBIGER, NICHT DIE SCHULDNER. Wir sind nur das ganze Leben lang manipuliert worden zu glauben es wäre anders herum. Es ist Zeit das Spiel zu ändern. ~ BK

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s